Gewinnspiel

Mit guter Musik durch die Nachtschicht

Eine junge Pflegerin mit Kopfhörern in den Ohren
doctari Redaktion | 27.2.2023 | Lesedauer: 1 Minute

Zu viel Kaffee ist ungesund. Wir empfehlen lieber Musik und suchen deshalb die besten Songs, um gut durch die Nachtschicht zu kommen.

Nachtschichten sind anstrengend und kosten viel Kraft. Zudem sind Wach-sein und Konzentriert-sein nicht immer das Gleiche. Musik hilft auf verschiedene Weise, gut durch die Nachtschicht zu kommen.

Zum Rauf- oder Runterkommen?

Nach einem Notfall rauscht das Adrenalin noch in den Adern, aber es ist absehbar, dass der Rest der Nachtschicht weniger aufregend verläuft? Dann helfen vielleicht Songs, die runterbringen, entspannen und das Herz wieder in einen ruhigen Rhythmus versetzen. Vielleicht ist auch um Mitternacht alles sortiert, vorbereitet und dokumentiert, weil die Nacht eher ruhig ist. Dann braucht es Beats und Tempo, damit die Kaffeemaschine bis zum Morgen nicht heiß läuft.

​Daher möchten wir eine Playlist zusammenstellen, die genau das kann: Alle gut durch die Nachtschicht bringen. Dazu brauchen wir DIE Songs, die eine Schicht versüßen können. Wer solche Songs kennt und mitmachen will, kann das hier tun:

doctari auf instagram
doctari auf Facebook
doctari auf Tiktok

Einfach unter einem der drei verlinkten Beiträge kommentieren oder auf Social Media per DM an @doctari schicken. Jetzt mitmachen und einen 100-€-Amazon-Gutschein gewinnen!​ Die Teilnahmebedingungen sind auch hier noch einmal verlinkt. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Erfolg! 

Update: Das Gewinnspiel ist mittlerweile beendet und die GewinnerInnen sind benachrichtigt. Die fertige Playlist gibt es bei Spotify.

Titelbild: iStock.com/Image Source

Autor

doctari Redaktion

Inhaltsverzeichnis
Teilen
Mehr zum Thema
Buchtipp
Tipp der Redaktion: Teun Toebes

Als 21-Jähriger ins Pflegeheim? Teun Toebes wagt den Selbstversuch und berichtet in diesem Buch auf feinfühlige Weise vom Leben in einer geschlossenen Abteilung…

Zum Artikel >
Das Buch-Cover zeigt Teun Toebes mit Locken und Brille.
doctari Podcast
Stationäre Aufnahme: Folge 1

Wie sieht der Alltag eines Psychiaters in Zeitarbeit aus? Das verrät Marcel von Rauchhaupt in der ersten Folge unseres neuen Podcast „Stationäre Aufnahme“.

Zum Artikel >
Poetry Slam
Ungepflegt: Ein Gedicht, das "subkutan" geht

Leah Weigand hat das Gedicht "Ungepflegt" geschrieben und spricht mit ihren emotionalen und ergreifenden Worten einer ganzen Branche aus den Herzen.

Zum Artikel >
Krankenschwester Leah Weigand trägt ihr Gedicht "Ungepflegt" vor.
Top Ten Podcasts
Die besten Podcasts für Pflegekräfte

Podcasts rund um den Pflegeberuf gibt es einige. Aber welche lohnen sich, wenn die Zeit eh schon knapp ist? Unsere Top Ten für entspannten Hörgenuss gibt's hier…

Zum Artikel >
Eine junge Pflegerin sitzt in ihrer Pause auf einer Parkbank und hört Podcasts
doctari Podcast
Stationäre Aufnahme II: Sex, Geburten und Kunst

Helen Sange, Gynäkologin und Sexualtherapeutin, spricht mit uns über Geburten, Sex und über ihre inklusive Praxis in Berlin.

Zum Artikel >
Helen Sange ist Fachärztin für Frauenheilkunde.
Der Arztberuf: Früher und heute
Das Arztbild im Wandel der Zeit

Der Arztberuf gehört zu den ältesten Professionen der Geschichte. Im Laufe der Zeit hat er sich häufig gewandelt, doch nie so rasant wie in den vergangenen 30 J…

Zum Artikel >
Der Arztberuf im Wandel der Zeit
Werden Sie jetzt Teil von doctari und finden Sie Ihren Traumjob