Was bedeuten die sog. „Kontaktbeschränkungen“?

Die aktuell geltenden Regelungen zu den Kontaktbeschränkungen finden Sie hier.
Dabei sind auch die länderspezifischen Vorschriften zu beachten.

Die Ausübung der beruflichen Tätigkeit kann grundsätzlich uneingeschränkt stattfinden. Sollten Sie eine Arbeitgeberbescheinigung zum Nachweis Ihrer Tätigkeit als Ärztin, Arzt oder Pflegekraft benötigen (z. B. bei Grenzübertritt), senden Sie uns bitte eine E-Mail:

Für Pflegekräfte: dispo-pflege@doctari.de
Für Ärztinnen und Ärzte: dispo@doctari.de

Bitte führen Sie in einem solchen Fall Ihren Arztausweis beziehungsweise einen Nachweis über Ihren Berufsabschluss als Ärztin, Arzt (Approbationsurkunde) beziehungsweise als Pflegekraft (Examensurkunde) als Kopie oder in digitaler Form mit sich.