Wir bieten Flexibilität.

Vertretungseinsätze als Pflegefachkraft, MTA, OTA oder Hebamme übernehmen

Für Pflege-Jobs registrieren

doctari vermittelt Ihnen attraktive Vertretungseinsätze passend zu Ihrer Qualifikation und Verfügbarkeit. Den Umfang Ihrer Tätigkeit definieren Sie selbst. Alle organisatorischen und vertraglichen Angelegenheiten liegen bei doctari in professionellen Händen.


Diese Vorteile bietet doctari Pflegekräften bei Vertretungseinsätzen

Kalender
Selbstbestimmung

Sie bestimmen Ihre Dienste hinsichtlich Zeitraum und Umfang selbst.

Selbstbestimmung
Im Fokus: gute Konditionen

doctari findet gut bezahlte Jobs in der Pflege für Sie.

Rundum-Service
doctari ist für Sie da

Wir stehen Ihnen in allen organisatorischen und administrativen Fragen zur Seite.


Unsere Vertragsformen für temporäres Arbeiten als Pflegefachkraft

Zum flexiblen Arbeiten bieten wir Ihnen Vertragsmodelle, die zu Ihren individuellen Wünschen und Lebenssituationen passen. Sie können aus folgenden Optionen wählen:

Projektorientierte Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ)

Sie sind für die Dauer Ihrer abgesprochenen Einsätze bei doctari angestellt. Wir sind Arbeitgeber und Sie zeitweise Arbeitnehmerin bzw. Arbeitnehmer.

Befristete Anstellung

Sie sind für die Dauer Ihres Einsatzes bei der Einrichtung (Klinik o. a.) angestellt.


Wir finden die passenden Pflege-Jobs für Sie

Wir haben über 5.000 Kliniken, Krankenhäuser, MVZ und Praxen in unserem Portfolio, die regelmäßig und kurzfristig qualifizierte Pflegefachkräfte aller Positionen und aller Fachbereiche, Hebammen bzw. Entbindungspfleger sowie Medizinisch-technische Assistentinnen bzw. Assistenten wie MTRA, OTA, CTA, ATA, medizinische Fachangestellte, Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten suchen. doctari vermittelt Sie und übernimmt alle organisatorischen und vertraglichen Angelegenheiten. Überzeugen Sie sich selbst.

Zu den Pflege-Jobs

Die neue Freiheit: Projektorientierte Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ)

Eine Alternative für Honorartätigkeit ist die projektorientierte Arbeitnehmerüberlassung (ANÜ). Dabei schließen Sie mit doctari einen befristeten Arbeitsvertrag ab, den Sie in allen Punkten (Ort, Zeit, Dauer und Konditionen) mitbestimmen. Die Dauer des Vertrages richtet sich nach Ihrer Verfügbarkeit und Ihren persönlichen Bedürfnissen. Sämtliche organisatorischen und administrativen Angelegenheiten liegen bei uns als Arbeitgeber. Der Großteil der Kliniken greift ausschließlich auf den Einsatz von Leiharbeitnehmenden zurück. Grund ist die Rechtssicherheit, die durch die Zahlung der Sozialversicherungsbeiträge gegeben ist. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an! Wir freuen uns, Sie persönlich und kostenlos zu beraten.


So kommen Sie mit doctari als Pflegefachkraft in Ihren Einsatz

1. Schritt
Kostenlose Registrierung

Registrieren Sie sich unverbindlich auf unserer Homepage.

2. Schritt
Persönliches Kennenlernen

Wir melden uns persönlich bei Ihnen, um Ihre beruflichen Wünsche und Vorstellungen besser kennenzulernen.

3. Schritt
Vermittlung in Einsätze

Auf Basis unseres Kennenlerngespräches erhalten Sie maßgeschneiderte Angebote.

Jetzt registrieren

Sagen Sie mir, was Sie möchten, zusammen finden wir einen Weg.

doctari Olaf Juergens
Olaf Jürgens

doctari

doctari ist immer an Ihrer Seite

Temporäres Arbeiten in der Pflege ist attraktiv wie nie zuvor und bietet Flexibilität. doctari vermittelt Sie in befristete Einsätze, die wirklich zu Ihnen und Ihrer Qualifikation passen. Einfach, wertschätzend und selbstbestimmt. Mit doctari haben Sie nicht einfach nur eine Agentur, sondern einen echten Partner an Ihrer Seite. Das ist doctari für Pflegefachkräfte.

doctari Ines Zahmel
Temporäre Einsätze
Pflegefachkräfte

Ines Zahmel
+49 40 209324290
pflege@doctari.de