Oberärztliche Vakanz: Neuroradiologie für Neurointerventionen

doctari Festanstellung: Herausforderung oberärztliche Vakanz Neurointerventionen

Für ein Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität und Klinikum der Schwerpunktversorgung mit überregionalem Versorgungsauftrag in Oberbayern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Person zur Besetzung einer oberärztlichen Vakanz zur Etablierung von Neurointerventionen/Schlaganfalltherapien.

Die Eckdaten:

  • Zeitraum: ab sofort
  • Einsatzort: Alpenvorland
  • Vertragsform: unbefristete Festanstellung
  • Einsatzort: Schwerpunktversorger

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene fachärztliche Weiterbildung für Neuroradiologe oder Allgemeinradiologe.
  • Expertise in interventioneller Neuroradiologie, um die Entwicklung des Neurozentrums kompetent begleiten und mitgestalten zu können.
  • Einsatzfähigkeit in übrigen diagnostischen und interventionellen Bereichen wird vorausgesetzt.
  • Die Schwerpunktbezeichnung Neuroradiologie ist erwünscht, jedoch nicht Bedingung.

Geboten wird:

  • Exzellente Ausstattung und Entwicklungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau
  • Entwicklung neuer neuroradiologischer Schwerpunkte
  • Attraktives außertarifliches Gehalt
  • Attraktive Region in Südostbayern

JobID: 12930

Zurück