Leitende oberärztliche Stelle Chirurgie

Für eine erfolgreiche und nachhaltig geführte, innovative Fachklinik mit elektivem Aufgabengebiet im nördlichen Rheinland-Pfalz suchen wir eine qualifizierte Person zur Besetzung einer leitenden oberärztlichen Stelle zur Nachfolge des aktuellen Stelleninhabers:

  • Einsatzort: Stadt in Rheinland-Pfalz
  • Vertragsform: unbefristete Festanstellung

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme der Bereichsverantwortung im Führungsteam der Klinik Gefäßchirurgie
  • Regelrechte Vertretung des Chefarztes
  • Selbstständige diagnostische und operative Tätigkeit in einer elektiven Nische
  • Qualitätsmanagement

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene fachärztliche Weiterbildung für Chirurgie - idealerweise für Gefäßchirurgie (wünschenswert)
  • das DRG-System ist Ihnen vertraut
  • Grundkenntnisse in der wirtschaftlichen Betriebsführung von Abteilungen und Kliniken
  • Wunsch einen eigenen klinischen Bereich zu prägen und zu leiten

Geboten wird:

  • eine der Position angemessene Dotierung und Beteiligung an Privatliquidation
  • unbefristete Festanstellung und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • KV-Zulassung in Kooperation mit MVZ
  • Weiterbildungsermächtigung "Phlebologie"
  • zusätzliche Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen
  • Entwicklung eines eigenen Leistungs- und Arbeitsschwerpunktes

JobID: 12074

 

Zurück